Gebühren im Trauerwald

Nutzungsgebühren & Beisetzungsgebühren

Spiegelau

Auszug der Nutzungsgebühren:

  • Anonymes Urnengrab auf einer Wiese für 10 Jahre 100 €
  • Einfaches Urnengrab auf einer Wiese für 10 Jahre 150 €
  • Gemeinschaftsbaum für 10 Jahre 600 €
  • Familienbaum mit 4 Grabplätzen - Pflanzen eines neuen Baumes (Baum wird extra berechnet) für 50 Jahre 2.500 €
  • Gemeinschaftsfelsen für 10 Jahre - einzelner Grabplatz, nach der Reihe 400 €

Bayerisch Eisenstein

Auszug der Nutzungsgebühren:

  • Anonyme Bestattung, inkl. Beisetzung  250 €
  • Gemeinschaftsbaum, -felsen für 20 Jahre, nach der Reihe ab 480 €
  • Familienbaum bis 70 cm Umfang inkl. 4Grabplätzen - für 20 Jahre ab 1.000 €
    für jede weitere Grabstelle 480 €, jeder weitere cm Umfang 10 €
  • Familienfelsen für 20 Jahre - je nach Größe der Felsen, inkl. 4 Grabplätzen ab 1.000 €
    für jede weitere Grabstelle 480 €

 

Beisetzungsgebühren:

Leistungen: Urnengrab öffnen und schließen, Leitung und Vorbereitung der Beisetzung, Urnenträger, Abtransport des überschüssigen Erdreichs, Grabstellenmarkierung. Priester, Trauerredner, Musik etc. werden auf Anfrage gesondert berechnet.

  Spiegelau Bay.Eisenstein

Beisetzung ohne Angehörige
Beisetzung mit Angehörigen

150 €
235 €
180 €
350 €
Felsbestattung ohne Angehörige
Felsbestattung mit Angehörigen
250 €
335 €
-
-
Bearbeitungsgebühren
Samstagszuschlag
19,50 €
45 €
19,50 €
45 €

In beiden Trauerwäldern ist Grabschmuck unerwünscht.

Die Gebühren können sich verändern. Aktuelle Daten, weitere Bestattungsmöglichkeiten und Details erfahren Sie bei Bestattungen Karl Albert Denk.

zurück