Was ist zu tun im Trauerfall?
Unterstützung in einer schweren Zeit

Die Tage nach einem Sterbefall sind für die Angehörigen vor allem Tage der Trauer. Trotzdem gibt es gleichzeitig viele Dinge zu entscheiden und zu organisieren. Insbesondere bei einem überraschenden Todesfall, stehen die trauernden und unter Schock stehenden Hinterbliebenen vor enormen Herausforderungen.

Es gilt stets, sich in kurzer Zeit um verschiedene Themen zu kümmern:

  • Welche Dokumente sind erforderlich?
  • Welche Wünsche des Verstorbenen oder der Angehörigen sind bei der Bestattung zu berücksichtigen?
  • Was ist zu tun bei Tod im Ausland?
  • Wie wird die Bestattungsfinanzierung gelöst?
  • Was geschieht mit dem digitalen Nachlass?
  • Wer hilft, wenn Kinder in Trauerfälle verwickelt sind?

Die Entscheidungen treffen Sie. Doch die Wege und Durchführung nehmen wir Ihnen komplett ab.

Bei Bestattungen Karl Albert Denk persönlich finden Sie die Beratung, Erklärungen, Organisation und Umsetzung. Rufen Sie uns einfach an. Wir sind 7 Tage 24 Stunden für Sie erreichbar.

“Erst wenn wir den Mut haben, Trauer, Angst und Wut einmal offen
zuzulassen, können wir uns auch wieder aus tiefstem Herzen freuen.”
Günter Jursch

Die ersten Schritte


Nach dem Tod eines geliebten Menschen sind viele Angehörige zunächst von...

mehr lesen

Wichtige Dokumente


Um im Todesfall einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, benötigen wir unten...

mehr lesen

Bestattungsarten


Wenn ein Mensch die Welt verlassen hat, braucht es für die Lebenden einen neuen...

mehr lesen

Überführungen


Der nationale und internationale Transport von Verstorbenen wird in der heutigen...

mehr lesen

Meine Daten dürfen verwendet werden, um mich im Zuge meiner Anfrage zu kontaktieren.

Bestattungen Karl Albert Denk München

Ihr zuverlässiger Partner in schweren Stunden

St.-Bonifatius-Straße 8
81541 München
Telefon: 089 – 64 24 86 80
Telefax: 089 – 64 24 86 811
E-Mail: info@karlalbertdenk.de